Futtermittel Pflanzenbau Energie Raiffeisen-Markt Getränkemarkt Baustoffe Home
"agritura Raiffeisen eG" ist der neue Name der Genossenschaft
 
Raiffeisen Westfalen Nord und Raiffeisen Teuto-Süd wollen die Fusion.
In der außerordentlichen Generalversammmlung am 19.07. stimmen die Mitglieder der Raiffeisen Westfalen Nord mit 88 % für die Fusion. Die Raiffeisen Teuto-Süd erhielt am Mittwoch mit 77,7 % die Zustimmung zur Fusion.  
 
 
Getreideannahmekriterien
Gemäß den Qualitätsvereinbarungen, die von Ihrem Berufsverband veröffentlicht wurden, gelten folgende Qualitätskriterien:
Feuchtigkeit (alle Getreidearten)
Basis = 15,0 % Feuchte

Naturalgewicht: kg/hl
Weizen:    72
Triticale:   70
Roggen:    68
Gerste:     62
Hafer:       52

Besatz:        max. 2 %
DON             max. 1 mg/kg
Zearelenon  max. 0,05 mg/kg
.....................................................................................................................
Getreidekonservierung
Hierzu empfehlen wir den Einsatz unseres Produktes Grain Save NC 90
  - es ist ein nur schwach korrosives Konservierungsmittel
  - es ist kein Gefahrgut (anders als Propionsäure)
Die langjährige Erfahrung vieler Ihrer Berufskollegen bestätigt uns, dass wir Ihnen mit Grain Save 90 eine sichere und schlagkräftige Konservierung Ihres Getreides in der Ernte anbieten
Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
.....................................................................................................................
Getreideernte 2016 
Wir kaufen Getreide oder bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Getreide bei uns einzulagern:
   a.)  direkt ab Feld; wir besorgen Aberntung und Abfuhr
   b.)  bei unseren Geschäftsstellen mit Getreidelager

Gerne bedienen wir auch die Käufer von Getreide direkt aus der Ernte.

Gute Planung ist Voraussetzung für ein reibungsloses Geschäft. Setzen Sie sich daher bitte rechtzeitig mit uns in Verbindung, damit alles so klappt, wie Sie es sich wünschen; auch außerhalb der Dienstzeit.
.....................................................................................................................
Erntebereitschaft
In der bevorstehenden Getreideernte können Sie uns außerhalb der normalen Geschäftszeiten wie folgt erreichen:
   Riesenbeck:   0 54 54 - 93 13 0
   Ostenwalde:   0 54 59 - 60 13
   Hauenhorst:   0 59 71 - 91 45 20
......................................................................................................................
Anbau Zwischenfrüchte
Auch in diesem Jahr bieten wir Ihnen wieder ein angemessenes Programm an Zwischenfruchtmischungen an. Diese Mischungen enstprechen den
EU-Greeningvorgaben und sind auf den Anforderungen unserer Boden- und Klimatrukturen angepasst. Gerne bedienen wir Sie aus unserem Zwischenfrucht-Michungsprogramm.
.....................................................................................................................
Terminvorankündigungen
18.+19.08.und
23.+24.08.2016   Sammelaktion von leeren Pflanzenschutzbehältern
                           (Nähere Infos folgen)

15.+16.11.2016   Fahrt zur Eurotier
.....................................................................................................................
Geschäftsstelle Dörenthe
Ab dem 18.07.2016 ist unsere Geschäftsstelle in Dörenthe nicht mehr besetzt. Bei Bedarf bitten wir um telefonische Absprache, damit wir mit Ihnen einen Termin vereinbaren können.
......................................................................................................................

Mischfutterwerk

 

Wie Sie sicherlich schon aus der Tages- und Fachpresse entnommen haben, hat sich Ihre Raiffeisen Wesfalen Nord eG an der ETS Mischfutterwerk GmbH & Co. KG beteiligt. Zusammen mit unseren Partnern der Raiffeisen Teuto Süd eG und der Eilers Futtermittel GmbH & Co. KG errichten wir an einem neu erworbenen Kanalstandort in Ladbergen ein Mischfutterwerk.Ab 2017 möchten wir dort 150.000 to. Mischfutter produzieren - mittelfristig 250.000 to..Das neue Werk liegt strategisch günstig am Dortmund-Ems-Kanal, sodass wir flexibel im Rohwarenmanagement sind und Frachtvorteile für unsere Genossenschaft und somit für unsere Mitglieder nutzen können.
Einen Pressebeitrag können Sie auch der aktuellen "Top Agrar" (Juni 2015) entnehmen. Mit diesem Schritt möchten wir die Struktur Ihrer Raiffeisen Westfalen Nord eG und somit auch Ihr Geschäft weiter stärken.
Einen weiteren Artikel zum Mischfutterwerk finden Sie hier geschrieben von dem Genossenschafts-Magazin Weser-Ems.
 
Weitere Informationen finden Sie hier: www.ets-mischfutterwerk.de
 

..................................................................................................................

Merkblatt für den Einsatz von Futtermittel-Zusatzstoffen


..................................................................................................................
 

 

Wetter

Das Wetter für Hörstel
regnerisch
Max: 26°C
Min: 17°C
Regen: 3mm mehr…
Wetterlage:
Tief „Xaveria“ liegt über Süddeutschland und sorgt besonders hier für sehr unbeständiges Sommerwetter. Weiter nach Norden hin sorgt der Einfluss des Hochs über Nordeuropa für oft freundliches Wetter.


PLZ:
© 2016 Raiffeisen Westfalen Nord eG - Kontakt: info@raiffeisen-westfalen-nord.de - Gebrauchte Landtechnik und Landhitparade